logo pg kreuz christi

Die Parkplatzaktion des BDKJ und der kja Würzburg. Wir freuen uns sehr, dass wir an allen vier Adventssamstagen die Parkplatzaktion durchführen können und so die Jugendarbeit unterstützt wird!

© BDKJ Diözesanverband

Würzburg, 22. November. Zusammen mit Ehrenamtlichen aus der KjG, der Ministrant*innenarbeit und minis&more bieten der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und die Kirchliche Jugendarbeit (kja) in der Diözese Würzburg im Advent wieder kostengünstige Parkplätze im Zentrum von Würzburg an. An den Adventssamstagen (27.11., 04.12., 11.12. und 18.12.) besteht auf dem
Parkplatz des Kilianeums – Haus der Jugend (Ottostraße 1, 97070 Würzburg) die Möglichkeit, für eine Spende von fünf Euro den ganzen Tag zu parken.

Die Parkplatzaktion wird von folgenden Gruppen durchgeführt:

27.11.: Fachstelle Ministrant*innenarbeit
04.12.: minis and more
11.12.: Fachstelle Ministrant*innenarbeit
18.12.: AK Freiraum


Die Einfahrt ist zwischen 09:30 Uhr und 16:00 Uhr möglich. Die Ausfahrt muss bis spätestens 23:00 Uhr erfolgen, da sich danach automatisch das Zugangstor schließt.
Der Erlös kommt in diesem Jahr unterschiedlichen Projekten zugute, die sich die einzelnen Gruppen vor der Aktion ausgewählt haben. Der AK Freiraum der KjG spendet
an den Verein Sea-Eye, der sich für die Rettung von geflüchteten, in Seenot geratenen Menschen auf dem Mittelmeer einsetzt. Die Ministrant*innen nutzen die Einnahmen für einen gemeinnützigen Fonds, um sozial Benachteiligten die Teilnahme an ihrem großen Minis-Festival im August 2023 zu ermöglichen.

Informationen zur Parkplatzaktion gibt es über die Diözesanstelle des BDKJ unter der Telefonnummer 0931/386-63 141.

­