logo pg kreuz christi

Die katholische Kirchegemeinde Reichenberg freut sich sehr, dass sie ihrer christlichen Nächstenliebe nachkommen und einer afghanischen Familie die freigewordene Pfarrwohnung zur Anmietung übergeben konnte.

Am Sonntag, 18. November 2018, ist auch in unserer Kirchengemeinde Reichenberg Kirchenverwaltungs-Wahl.

2016 schrieb ich mein Salibonani (Begrüßung und Vorstellungsbrief). Jetzt muss ich leider mein Salanikahle (Abschiedsbrief) schreiben.

Als Kister Oberministrantin ist Anna Schäfer vielen bekannt. Nach ihrem Abitur geht sie nun für ein Jahr nach Brasilien. Ihre Aufgaben stellt sie im Gottesdienst und auch unten im weiteren Bericht vor. Zugleich möchte sie eine Spenderkreis für das Projekt am Amazonas aufbauen.

Einweihung des neuen Eisinger Pfarrsaals – Zusammen mit dem Pfarrfest weihten die Eisinger ihren neuen Pfarrsaal ein. Es war auch das erste Pfarrfest auf dem neuen Festplatz, der in Zusammenhang mit dem Neubau zwischen Pfarrhaus und Saal entstand. Das Interesse der Besucher war ebenso groß, wie die durchweg positiven Beurteilungen zum neuen Nikolaussaal.

Einweihung des neuen Eisinger Pfarrsaals – Zusammen mit dem Pfarrfest weihten die Eisinger ihren neuen Pfarrsaal ein. Es war auch das erste Pfarrfest auf dem neuen Festplatz, der in Zusammenhang mit dem Neubau zwischen Pfarrhaus und Saal entstand. Das Interesse der Besucher war ebenso groß, wie die durchweg positiven Beurteilungen zum neuen Nikolaussaal.

Dank und Verabschiedung von Verantwortlichen – Fünf neue Minis, Dank für fünf oder gar 20 Jahre Altardienst und Blumen für die, die sonst im Hintergrund wirkten. Es gab zurecht viel Applaus beim Familiengottesdienst am Dorffest. Viele Beteiligte sorgten für einen lebendigen Gottesdienst.

Drei Buben und zwei Mädchen haben am Kiliani-Sonntag ihren Dienst am Altar begonnen. Zugleich wurden sechs verdiente Ministranten für fünf Jahre Engagement geehrt.

Unser Pfarrfest startete in diesem Jahr mit einem gut besuchten Gottesdienst in der besonderen Atmosphäre unter den Bäumen am Pfarrheim.

Viele glückliche Gesichter hat es beim Ausflug der Ministranten von Eisingen, Kist und Waldbrunn in den Holidaypark nach Haßloch/Pfalz gegeben.

­